Zur Akkreditierung
MÖBEL MAYER: Eine Ausstellung der ganz anderen Art „Kunst trifft Wohnkunst“ bei möbel mayer in Kempten

 Eine Ausstellung der ganz anderen Art 

 „Kunst trifft Wohnkunst“ 

bei möbel mayer in Kempten 

Ab Freitag, 12. Juni 2015 kann der Besucher des Möbelhauses möbel mayer in Kempten eine besondere Kunstausstellung direkt in den Räumlichkeiten der Einrichtungsexperten besuchen. Bei möbel mayer wird es erstmalig eine Ausstellung geben, wo ausgewählte Kunstwerke der Kemptener Künstlerinnen Susanne Praetorius und Barbara Wolfart auf Wohnkunst im wahrsten Sinne des Wortes treffen. Bis Ende August haben so alle Interessierten die Möglichkeit, die Kunstwerke im Zusammenspiel mit Einrichtung und Farbe auf sich wirken zu lassen.

 Kempten, 11. Juni 2015 - Das Einrichtungshaus möbel mayer in Kempten hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Von 12. Juni bis zum 31. August 2015 ist zu den regulären Öffnungszeiten in den Räumen der Einrichtungsexperten die Ausstellung „Kunst trifft Wohnkunst“ zu erleben. Da Einrichten, Wohnen und Leben aus mehr als nur Möbeln besteht, wird es bei möbel mayer erstmalig eine Ausstellung geben, wo ausgewählte Kunstwerke der Kemptener Künstlerinnen Susanne Praetorius und Barbara Wolfart auf Wohnkunst im wahrsten Sinne des Wortes treffen. Es können großformatige Bilder von Susanne Praetorius, der mehrfach ausgezeichneten Publikumspreisträgerin der Allgäuer Festwochenausstellung sowie die unverwechselbare Kunst von Barbara Wolfart, die bereits 2013 bei möbel mayer ausgestellt hat, bestaunt werden. Das kreative möbel mayer-Einkaufsteam präsentiert außergewöhnliche Einkaufseroberungen von den Messebesuchen aus Köln, Mailand, Paris und Frankfurt. Kristina Kreck, Marketingleiterin und seit anderthalb Jahren mitverantwortlich für den Einkauf, die Warenpräsentation und die Ausstellungsgestaltung im Einrichtungshaus, sorgt dafür, dass  internationale Wohntrends zu Allgäuer Bodenständigkeit passen und der heimatliche Bezug nicht verloren geht.Insbesondere die weitläufigen und stilvoll ausgestatteten Räumlichkeiten des Einrichtungshauses in Kempten vermitteln sofort eine behagliche, stimmungsvolle Atmosphäre und sind prädestiniert dafür, besondere Möbelstücke und eben auch Kunst auszustellen und zu vermitteln. Der interessierte Besucher bei möbel mayer erkennt augenblicklich, dass hier mit einem gut durchdachten Konzept verschiedenste Trends und Zeitloses perfekt integriert werden. Die Verbindung der Möbelstücke mit den ausgewählten Kunstwerken harmoniert hervorragend und schafft darüber hinaus ein interessantes neues Raumgefühl. Rüdiger Mayer, Geschäftsführer und Mit-Inhaber der MAYER Unternehmensgruppe findet die Idee Möbelstücke in Verbindung mit ausgesuchten Kunstwerken zu arrangieren mehr als gelungen: „Die Kunstausstellung passt sehr gut in unser Haus und unterstreicht noch einmal unsere kreative und außergewöhnliche Einrichtungsphilosophie. Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher, die sich sowohl von unseren Möbeln, dem gesamtheitlichen Einrichten als auch von der Kunst zweier sehr talentierter Künstlerinnen inspirieren lassen.

Weitere Informationen unter:

www.moebelmayer.de

 

Pressemitteilung als PDF

Pressemappe als PDF