Zur Akkreditierung
Erfolgreicher Abschluss der GOLFTAGE 2016 im Forum Allgäu in Kempten

Der Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.V.

und die Golfpark Schloßgut Lenzfried GmbH & Co. KG

präsentierten an 10 Tagen eine bunte Erlebniswelt rund um den Golfsport 

Kempten, 15. März 2016 – Pünktlich zum baldigen Start der neuen Golfsaison, präsentierte sich das Forum Allgäu in Kempten unter einem ganz besonderen Motto. Vom 3. bis 12. März 2016 verwandelte sich das Einkaufszentrum zusammen mit dem Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.V. und der Golfpark Schloßgut Lenzfried GmbH & Co. KG in eine spannende Golf-Erlebniswelt.

10 Besucher nahmen an den zehn Tagen an einem „Live-Teaching“ mit Videoanalyse am Golfsimulator teil. Des Weiteren erwartete die Besucher ein Schlagwettbewerb am Simulator, bei dem insgesamt über 1.100 Interessierte mitgemacht haben. Die Teilnehmer mit der größten Schlagweite durften sich täglich auf einen Gutschein für einen Golfschnupperkurs als Preis freuen. Zudem nahmen sie automatisch an der Verlosung der Hauptpreise teil: Je eine Jahresmitgliedschaft im Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.V. sowie im Golfpark Schloßgut Lenzfried.

Die Verlosung der begehrten Hauptpreise fand am Samstag, 12. März 2016 zum Abschluss der Golftage statt.Viele weitere attraktive Preise warteten außerdem während der gesamten Golftage auf die jeweiligen Tagessieger.

Auch an die Jugend wurde an den Golftagen im Forum Allgäu gedacht: So fand täglich mehrmals am Indoor-Putting-Green ein Wettbewerb statt, bei dem es galt, Golfbälle gefühlvoll einzulochen. Knapp 150 Teilnehmer versuchten an dieser Station ihr Glück.

Am Samstag, 5. März 2016 war zudem ein ganz besonderer Gast bei den Golftagen anwesend: Der ehemalige deutsche Golf-Nationalspieler und Mannschaftsspieler vom Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.V., Fabian Grotz, schlug selbst ein paar Bälle im Golfsimulator und stand für Expertengespräche zur Verfügung.

Auch Ralf Schwarz, Geschäftsführer des Golfclubs Waldegg-Wiggensbach e.V., ist mit der Veranstaltung mehr als zufrieden: „Die Besucher haben an unseren verschiedenen Aktionsflächen viel Wissenswertes über den Golfsport erfahren können und die mehr als 100 Teilnehmer am Golfsimulator pro Tag machen deutlich, dass das Interesse durchaus groß war.“ „Nicht nur Golfbegeisterte kamen bei den Golftagen voll auf ihre Kosten, auch solche, die es noch werden wollen, konnten sich beispielsweise an unserem Info-Point umfassend über den Golfsport und die vielfältigen Angebote unserer Golfclubs informieren“, erklärt Alexander Stohr, Geschäftsführer der Golfpark Schloßgut Lenzfried GmbH & Co. KG, weiter.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.golf-wiggensbach.de / www.golfparklenzfried.de / www.forum-allgaeu.de

Pressemitteilung als PDF

Bilder (Bildrechte liegen beim  Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.V. und der Golfpark Schloßgut Lenzfried GmbH & Co. KG):

Der ehemalige deutsche Golf-Nationalspieler und Mannschaftsspieler vom Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.V. Fabian Grotz.jpg

Expertengespräche bei den Golftagen 2016.jpg

Info-Point.jpg

Ausstellung historischer und moderner Golfausrüstung.JPG

Indoor-Putting-Green.JPG