Zur Akkreditierung
GEIGER UNTERNEHMENSGRUPPE: Geiger spendiert Mini-Cabrio für maximales Engagement
Nagelneues Cabriolet als Motivations-Kick für Auszubildende
Für die rund 80 Auszubildenden der Geiger Unternehmensgruppe gibt es reichlich Grund zur Freude. Als Motivations-Kick für besondere Leistungen vergibt Geiger ab sofort ein neues Mini Cooper Cabriolet an ihren verdienten Fachkräfte-Nachwuchs. Bereits vor fünf Jahren hat die familiengeführte Unternehmensgruppe einen Azubi-Smart als Motivationsinstrument und Belohnung der besonderen Art eingeführt. 24 Auszubildende wurden seitdem mit dem Smart für ihre Leistungen belohnt. Nun wird der Smart durch einen neuen Flitzer – ein Mini Cooper Cabriolet – ersetzt.
Als erste Fahrerin darf sich Pia Angermeyer über zwei Monate Fahrspaß mit dem Mini freuen. Sie hat im Januar ihre Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation mit ausgezeichneten und überdurchschnittlich guten schulischen sowie betrieblichen Leistungen erfolgreich abgeschlossen.
Neben schulischen und betrieblichen Leistungen werden auch soziales, sportliches und innerbetriebliches Engagement anerkannt. Acht Wochen lang darf der ausgezeichnete Auszubildende den Mini geschäftlich und privat nutzen – die Spritkosten sowie sämtliche Betriebskosten übernimmt natürlich Geiger. Mit dem neuen „Motivations-Flitzer“ will die Unternehmensgruppe diejenigen jungen
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wertschätzen, die sich in der Ausbildung besonders anstrengen und gute Leistungen erzielen.
Als attraktiver und vielseitiger Arbeitgeber bildet die Geiger Unternehmensgruppe mittlerweile in mehr als 20 verschiedenen Ausbildungsberufen sowie zwei dualen Studiengängen aus. Dabei wird von den Auszubildenden ein hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Fleiß erwartet. Belohnt wird dieses im Gegenzug durch eine abwechslungsreiche und spannende Ausbildungszeit sowie vielseitige persönliche und innerbetriebliche Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Eine Ausbildung bei Geiger ermöglicht jungen Leuten einen soliden und erfolgreichen Start in das Berufsleben.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.geiger-ausbildung.de

Pressemitteilung als PDF

Bildmaterial, bitte beachten Sie die Bildrechte, diese liegen bei der Geiger Unternehmensgruppe:
Bild Geiger-Mini