Zur Akkreditierung
GEIGER: Richtfest für neues Geiger-Betriebsgebäude in Waltenhofen-Herzmanns

Die Arbeiten am neuen Geiger-Verwaltungsgebäude in Waltenhofen-Herzmanns gehen voran. Gestern wurde mit dem Richtfest ein bedeutendes Etappenziel mit allen am Bau beteiligten Personen gefeiert.

Bis Ende dieses Jahres entstehen in Herzmanns Büroflächen für rund 180 Geiger-Mitarbeiter, ein großzügiger Tagungsbereich sowie mehrere Besprechungsräumlichkeiten. Baubeginn war im
Herbst 2016.

Weil die Geiger Unternehmensgruppe seit mehreren Jahren kontinuierlich wächst, war die Investition in zusätzliche Arbeitsplätze und damit der moderne Neubau notwendig geworden. Bereits heute befinden sich auf dem Gelände ein Bürogebäude, eine Tankstelle sowie eine Lagerfläche. In unmittelbarer Nachbarschaft betreibt Geiger seit mehreren Jahrzehnten ein Kies- und Splittwerk.

Pressemitteilung als PDF

Bitte beachten Sie die Bildrechte diese liegen bei der Geiger Unternehmensgruppe

Foto: Links Bauleiter Hochbau Stefan Mair rechts Polier Hochbau Maik Lange