Zur Akkreditierung
FETZER GmbH: 10-jähriges Jubiläum im barocken Kleinod Kloster Irsee

Von Samstag, 22. Juli bis Sonntag, 23. Juli 2017 finden vor der Kulisse der beeindruckenden Barockanlage des Kloster Irsee zum zehnten Mal die Irseer Gartentage statt.         

Irsee/Immenstadt - 10. Juli 2017 - Auch in diesem Jahr dreht sich vor der einzigartigen Kulisse des ehemaligen Benediktinerstiftes alles um das Thema Blumen, Garten und Gestaltung. Die ausgebuchten Ausstellerplätze versprechen ein buntes und breitgefächertes Angebot aus der Floristikwelt. Daneben erwartet die Besucher eine große Auswahl an Gartenaccessoires, Gartengeräten und vielem mehr.

Im Mittelpunkt der Gartentage stehen die Gärtner, Landschaftsbauer und Aussteller mit innovativen Produkten, Dienstleistungen und Sonderschauen sowie Informationen aus den Bereichen Haus, Garten, Floristik- und der Pflanzenwelt. So werden unter anderem die zauberhaften Scherenschnitte von Christine Kunsmann zu sehen sein.

Zudem können Besucher das weitläufige Gelände des Klostergartens genießen und zwischen prächtigen Blumen in einer besonderen Atmosphäre entspannen. Ein spezieller Höhepunkt für kulturbegeisterte Gäste versprechen die täglichen Führungen durch das barocke Kleinod Kloster Irsee zu werden.

Die Gartentage Irsee lassen also nicht nur für Gartenliebhaber, sondern auch für Kulturbegeisterte und Besucher, die einfach nur einen schönen Messetag genießen möchten, keine Wünsche offen.

Öffnungszeiten / Eintritt:
Die Irseer Gartentage haben von Samstag, 22. Juli bis Sonntag, 23. Juli 2017 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet
Tageskarte Erwachsene: 5 Euro
Bis 14 Jahre ist der Eintritt für Kinder in Begleitung eines Erwachsenen frei.

Kontakt:
Weitere Informationen zur Veranstaltung und dem Rahmenprogramm unter: www.fetzermessen.de.

Die Messetermine der Fetzer GmbH auf einen Blick:
Irseer Gartentage Kloster Irsee: 22. und 23. Juli 2017
München blüht: 23. und 24. September 2017

Pressemitteilung als PDF

Bildmaterial: Bitte beachten Sie die Bildrechte, diese liegen bei der Fetzer GmbH
Bild 1
Bild 2