Galerien: 1 - 10 von 87 1  2  3  4  5  >  >>
Impressions

Eindrücke aus dem ersten Philosophiefestival in den Allgäuer Alpen Oberstdorf/Kleinwalsertal
„Wie wollen wir zusammen Leben?“, das ist in der heutigen Zeit, die gekennzeichnet ist von globalen Herausforderungen, Migrationen ganz neuer Art und heftigen Abschottungstendenzen in vielen westlichen Gesellschaften eine Frage, auf die wir dringend Antworten brauchen. Dieser Aufgabe stellten sich mit dem Thema des ersten Philosophiefestivals in den Allgäuer Alpen Oberstdorf/Kleinwalsertal von 21. bis 25. Juni 2017 eine Reihe von anerkannten Philosophen darunter nicht zuletzt der diesjährige Träger des Meckatzer-Philosophie-Preises, der namhafte Philosoph Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joas. Bitte beachten Sie die Bildrechte, diese liegen bei dem Verein Philosophie in den Allgäuer Alpen e.V..
 
Heiratsantrag bei "möbel mayer"
Am Freitag, 9. Juni 2017 machte Michael Homfeld seiner angebeteten Isabell Berger bei möbel mayer in Kempten/Lauben, einen ungewöhnlichen, aber sehr romantischen Heiratsantrag. Anschließend durften die beiden frisch Verlobten ein leckeres Mahl von Koch Tobias Mucha genießen und eine Nacht im Einrichtungshaus verbringen.
 
Impressionen zum Philosophischen Talk mit Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joas
Im Rahmen der Leitfrage „Wie wollen wir zusammen leben?“ erhielten die Vereinsmitglieder, Sponsoren sowie einige Journalisten beim „Philosophischen Talk“ am Dienstag, 30. Mai 2017 in den Räumlichkeiten der Allgäuer Überlandwerk GmbH, Aktionär des Projektpartners Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal, einen Einblick in das Festvortragsthema des Philosophen und Soziologen sowie diesjährigen Preisträgers des Meckatzer-Philosophie-Preises, Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joas. Bitte beachten Sie die Bildrechte, diesen liegen bei dem Verein Philosophie Allgäuer Alpen e.V., Fotograf: Hermann Ernst
 
Eröffnung von „Mayers Küchenmanufaktur“ bei möbel mayer in Kempten
Am gestrigen Montag, 6. März 2017, wurde bei möbel mayer in Kempten „Mayers Küchenmanufaktur“ im Rahmen des bis dato in Deutschland einzigartigen Unternehmenskonzepts „Einrichten 360°“ sanft eröffnet. Durch diese Neuerung kann der Kunde nicht nur seine Träume durch den Rundum-Einrichtungsservice verwirklichen, sondern nun auch seine maßgeschneiderte Wunschküche passend zum Wohnstil in „Mayers Küchenmanufaktur“ entwerfen lassen und erwerben, sprich individuelle Küchenarchitektur mit außergewöhnlichen Küchen zum Festpreis!
 
Eröffnungsfeier Allgäu ART Hotel am 9. Dezember 2016
Am Donnerstag, 9. Dezember 2016 eröffneten Reinhold Scharpf, Geschäftsführer des Vereins für Körperbehinderte Allgäu Kempten, Hoteldirektor Claus Quasten und Geschäftsführer der r&s mayer Hotel und Objekt GmbH, Rüdiger Mayer, das neue Allgäu ART Hotel in Kempten. Sein besonderes Konzept vereint alle Ansprüche, die Geschäftsreisende, Wellnessurlauber, Familien oder Menschen mit Handicap an ein Hotel stellen. Die geschmackvolle und funktional perfekte Einrichtungsgestaltung stammt von der r&s mayer Hotel und Objekt GmbH, Geschäftsführer Rüdiger Mayer erzählte während der Führung Details zum Raum- und Ausstattungskonzept des komplett barrierefreien Hotels. Bildrechte: r&s mayer Hotel und Objekt GmbH
 
Vernissage "Kunst trifft Wohnkultur" am 17. November 2016
Am Donnerstag, 17. November 2016 wurde bei möbel mayer in Kempten die Vernissage „Kunst trifft Wohnkultur“ eröffnet. Gemeinsam mit den ausstellenden Künstlern Jonathan Besler und Robert Liebenstein führte Geschäftsführer Rüdiger Mayer seine Gäste durch die Wohnwelten „ALPIN CHIC“ und „NATÜRLICH WOHNEN“. Die 30 beeindruckenden Allgäubilder von Fotograf Besler und die 16 unverwechselbaren Exponate von Bildhauer Liebenstein harmonierten als perfekte Ergänzung zum Stil der beiden Wohnwelten, die möbel mayer im Rahmen seines Unternehmenskonzeptes „Einrichten 360°“ entworfen hatte.
 
Hirschbräu - 1. Tasting des neuen "Black Bock"
Am vergangenen Donnerstag, 13. Oktober 2016 stellte Braumeister Kilian Stückler von der Allgäuer Traditionsbrauerei „Der Hirschbräu“ seine neueste Bierkreation, den „Black Bock“ vor. Im Bistro „Sudhaus“ in Sonthofen durften rund 20 Gäste erste Geschmacksproben des tiefschwarzen Craft-Beers, das Aromen von dunkler Schokolade und Kaffee vereint, verkosten. Unter den Gästen waren natürlich Brauereichefin Claudia Höß-Stückler, Sonthofens erster Bürgermeister Christian Wilhelm und die Verantwortlichen für das kreative neue Logo, Anna Mohr, die den Hirsch zeichnete sowie Ruben Vogler, der das Ganze dann zu einem passenden Flaschenetikett umsetzte. Dass die neue Biersorte nicht nur als alleiniger Trinkgenuss, sondern auch als Essensbegleiter funktioniert, stellte Küchenchef Ronnie Wagner mit einem passenden 4-Gang-Fingerfood-Menü eindrücklich unter Beweis.
 
FESTIVAL DER NATIONEN 2016
Das 22. Festival der Nationen fand in diesem Jahr vom 24. September bis zum 2. Oktober 2016 statt. Es erfreuten sich wieder rund 6000 Besucher jeden Alters an acht herausragenden Konzerten, einem Musikfest für Alle, sowie erstklassigen Bildungsprojekten für Kinder und Jugendliche. Das renommierte Festival stand heuer ganz im Zeichen von Gesang und Klavier. Weltstars wie Diana Damrau, Elīna Garanča, Klaus Florian Vogt und Fazil Say gaben sich die Ehre. Letzterer eröffnete das diesjährige Festival gemeinsam mit dem Kammerorchester des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks. Hier einige Impressionen des roten Teppichs und der Konzerte:
 
10 Jahre HOTEL HANUSEL HOF: Golfen – Genuss – Wellness auf höchstem Niveau in familiärer Atmosphäre
Das Hotel Hanusel Hof in Hellengerst im Allgäu feiert Geburtstag! Genau vor 10 Jahren, am 29. April 2006, öffnete das ehemalige Anwesen Hanusel Hof, auf dem über 200 Jahre Landwirtschaft von der Familie Rainalter betrieben wurde, seine Pforten nach dem bis heute gelebten Motto „Will-kommen in der Familie“. Das Vier-Sterne-Hotel bot seinen treuen Gästen, Weggefährten und Partnern ein besonderes und sehr authentisches Programm zum 10-jährigen Bestehen: angefangen vom Angeln am hoteleigenen Fischweiher mit Wolfram Rainalter, über eine mit entsprechendem Fach-wissen angereicherte, von Markus Rainalter geführte, Wanderung zu den Weinstöcken und den Bienenstöcken des Hotels bis hin zum gemeinsamen Kochen mit Seniorchefin Gerti Rainalter. Zubereitet wurden Speisen aus dem extra für den Geburtstag aufgelegten Familienkochbuch, in dem jedes Familienmitglied sein Lieblingsgericht und die Geschichte dazu verriet. Des Weiteren hatten die Gäste die Möglichkeit mit Frank Rainalter, Clubmeister Kilian Rainalter sowie dem Seniorchef Alois Rainalter zu golfen.
 
MÖBEL MAYER KEMPTEN: Einrichten 360° - Ganzheitliche Einrichtungsplanung mit inspirierenden Wohnwelten
Der Kunde eines Möbelhauses sehnt sich nach einem neu gestalteten Zuhause, einer Einrichtung, die zeitgemäß, stimmig und vor allem seinen Bedürfnissen entsprechend ist. Aber was da so alles bedacht, geplant, gefunden und beauftragt werden muss: ein Innenarchitekt, ein Projektplaner, ein passender Bad- und Küchenausstatter und dann noch Bodenbelag, Wandfarben und/oder Wandbeläge, Beleuchtung, Vorhänge und die finale Einrichtung bis hin zur Dekoration. Das alles war gestern, „Einrichten 360°“ anstatt bloßer Möbelkauf ist heute! möbel mayer aus Kempten stellte im Rahmen eines Kick-Off-Events am Donnerstag, 14. April 2016 sein neues und im Allgäu in dieser Form einzigartiges Konzept sowie die geplanten Maßnahmen für die Jahre 2016 und 2017 vor. Das Unternehmen beginnt derzeit mit dem ersten Teil der geplanten Komplett-Renovierung seiner Räumlichkeiten, die bis zum Spätsommer 2017 abgeschlossen sein soll.
 
Galerien: 1 - 10 von 87 1  2  3  4  5  >  >>