Galerien: 11 - 20 von 91 <<  1  2  3  4  5  6  >  >>
Galerien

Hirschbräu - 1. Tasting des neuen "Black Bock"
Am vergangenen Donnerstag, 13. Oktober 2016 stellte Braumeister Kilian Stückler von der Allgäuer Traditionsbrauerei „Der Hirschbräu“ seine neueste Bierkreation, den „Black Bock“ vor. Im Bistro „Sudhaus“ in Sonthofen durften rund 20 Gäste erste Geschmacksproben des tiefschwarzen Craft-Beers, das Aromen von dunkler Schokolade und Kaffee vereint, verkosten. Unter den Gästen waren natürlich Brauereichefin Claudia Höß-Stückler, Sonthofens erster Bürgermeister Christian Wilhelm und die Verantwortlichen für das kreative neue Logo, Anna Mohr, die den Hirsch zeichnete sowie Ruben Vogler, der das Ganze dann zu einem passenden Flaschenetikett umsetzte. Dass die neue Biersorte nicht nur als alleiniger Trinkgenuss, sondern auch als Essensbegleiter funktioniert, stellte Küchenchef Ronnie Wagner mit einem passenden 4-Gang-Fingerfood-Menü eindrücklich unter Beweis.
 
FESTIVAL DER NATIONEN 2016
Das 22. Festival der Nationen fand in diesem Jahr vom 24. September bis zum 2. Oktober 2016 statt. Es erfreuten sich wieder rund 6000 Besucher jeden Alters an acht herausragenden Konzerten, einem Musikfest für Alle, sowie erstklassigen Bildungsprojekten für Kinder und Jugendliche. Das renommierte Festival stand heuer ganz im Zeichen von Gesang und Klavier. Weltstars wie Diana Damrau, Elīna Garanča, Klaus Florian Vogt und Fazil Say gaben sich die Ehre. Letzterer eröffnete das diesjährige Festival gemeinsam mit dem Kammerorchester des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks. Hier einige Impressionen des roten Teppichs und der Konzerte:
 
10 Jahre HOTEL HANUSEL HOF: Golfen – Genuss – Wellness auf höchstem Niveau in familiärer Atmosphäre
Das Hotel Hanusel Hof in Hellengerst im Allgäu feiert Geburtstag! Genau vor 10 Jahren, am 29. April 2006, öffnete das ehemalige Anwesen Hanusel Hof, auf dem über 200 Jahre Landwirtschaft von der Familie Rainalter betrieben wurde, seine Pforten nach dem bis heute gelebten Motto „Will-kommen in der Familie“. Das Vier-Sterne-Hotel bot seinen treuen Gästen, Weggefährten und Partnern ein besonderes und sehr authentisches Programm zum 10-jährigen Bestehen: angefangen vom Angeln am hoteleigenen Fischweiher mit Wolfram Rainalter, über eine mit entsprechendem Fach-wissen angereicherte, von Markus Rainalter geführte, Wanderung zu den Weinstöcken und den Bienenstöcken des Hotels bis hin zum gemeinsamen Kochen mit Seniorchefin Gerti Rainalter. Zubereitet wurden Speisen aus dem extra für den Geburtstag aufgelegten Familienkochbuch, in dem jedes Familienmitglied sein Lieblingsgericht und die Geschichte dazu verriet. Des Weiteren hatten die Gäste die Möglichkeit mit Frank Rainalter, Clubmeister Kilian Rainalter sowie dem Seniorchef Alois Rainalter zu golfen.
 
MÖBEL MAYER KEMPTEN: Einrichten 360° - Ganzheitliche Einrichtungsplanung mit inspirierenden Wohnwelten
Der Kunde eines Möbelhauses sehnt sich nach einem neu gestalteten Zuhause, einer Einrichtung, die zeitgemäß, stimmig und vor allem seinen Bedürfnissen entsprechend ist. Aber was da so alles bedacht, geplant, gefunden und beauftragt werden muss: ein Innenarchitekt, ein Projektplaner, ein passender Bad- und Küchenausstatter und dann noch Bodenbelag, Wandfarben und/oder Wandbeläge, Beleuchtung, Vorhänge und die finale Einrichtung bis hin zur Dekoration. Das alles war gestern, „Einrichten 360°“ anstatt bloßer Möbelkauf ist heute! möbel mayer aus Kempten stellte im Rahmen eines Kick-Off-Events am Donnerstag, 14. April 2016 sein neues und im Allgäu in dieser Form einzigartiges Konzept sowie die geplanten Maßnahmen für die Jahre 2016 und 2017 vor. Das Unternehmen beginnt derzeit mit dem ersten Teil der geplanten Komplett-Renovierung seiner Räumlichkeiten, die bis zum Spätsommer 2017 abgeschlossen sein soll.
 
BAHNHOF-APOTHEKE KEMPTEN: Präsentation der neuen Räumlichkeiten, Podiumsgespräch mit Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller, MdB, und Spendenübergabe an Florian Knaus, Initiator Hilfsprojekt "Ofenbau für Tansania"
Nach den umfangreichen Baumaßnahmen in den vergangenen Jahren hat nun die Kemptener Bahnhof-Apotheke ihre neuen Räumlichkeiten offiziell präsentiert. Die geladenen Gäste bekamen die Möglichkeit am 9. April 2016 die natürlich gestalteten Arbeitsplätze zu besichtigen. Anschließend sprachen Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Inhaber der Bahnhof-Apotheke Dietmar Wolz, Florian Knaus, Initiator des Projekts „Ofenbau Tansania“, Ingeborg Stadelmann, 1. Vorsitzende Forum Essenzia e. V., Günther Wolz sowie der Rohstofflieferant Reinhard Büchner auf einer Podiumsdiskussion zum Thema „Eine Welt – unsere Verantwortung“.
 
GOLFTAGE 2016 im Forum Allgäu in Kempten
Pünktlich zum baldigen Frühlingsstart und zum Beginn der neuen Golfsaison, präsentiert sich das Forum Allgäu in Kempten unter einem ganz besonderen Motto. Vom 3. bis 12. März 2016 verwandelt sich das Einkaufszentrum zusammen mit dem Golfclub Waldegg-Wiggensbach e.V. und der Golfpark Schloßgut Lenzfried GmbH & Co. KG an zehn Tagen in eine spannende Golf-Erlebniswelt.
 
Der Winter kann kommen: Saisonauftakt und Marken-Relaunch im Skigebiet Jungholz
Das lange Warten hat bald ein Ende: Dann heißt es endlich wieder „Ab auf die Piste“, wenn die Liftanlagen im Skigebiet Jungholz in Kürze für alle Wintersportfreunde geöffnet sind. Pünktlich zur Einläutung der neuen Ski- und Snowboardsaison können sich die Besucher zum Saisonstart auf Modernisierungen in vielen Bereichen sowie auf einen umfassend vorgenommenen Marken-Relaunch freuen. Das ganze Skigebiet erstrahlt in neuem Glanz und lockt mit einer nahezu 100% beschneiten Pistenfläche. Die kleinsten Winterfans dürfen darüber hinaus auf das optisch erneuerte Maskottchen der Skiliftgesellschaft gespannt sein. Der "N'Ice Bear" begrüßt ab sofort die Gäste in neuem Gewand.
 
Anbringung des neuen gläsernen Stegs zwischen Bahnhof-Apotheke und dem Gebäude des Naturkostladens PurNatur in Kempten
Am Mittwoch, 18. November 2015 war es soweit und der neue gläserne Steg zwischen dem neuen Standort des Naturkostladens und Bistros PurNatur und der Bahnhof-Apotheke wurde in rund acht Metern Höhe angebracht, um beide Gebäude miteinander zu verbinden. Hierzu musste die Kotterner Straße an diesem Abend im Bereich der Bahnhof-Apotheke komplett abgesperrt werden. Um 19.30 Uhr begann der Aufbau des Krans und um 20.00 Uhr wurde der eigentliche Steg montiert. Interessierte Bürgerinnen und Bürger waren bei der Aktion willkommen.
 
Agenturjubiläum von FUCHS PR & CONSULTING
Agenturjubiläum von FUCHS PR & CONSULTING anlässlich des 10-jährigen Bestehens in Bad Wörishofen im Rahmen des Festivals „JAZZ GOES TO KUR“ - Eröffnungskonzert mit dem Till Brönner Quintett am 15. Oktober 2015
 
FESTIVAL DER NATIONEN 2015: Weltstars wie David Garrett, Giuliano Carmignola und Nigel Kennedy gaben sich die Ehre.
Auch bei der diesjährigen 21. Auflage des Festivals der Nationen in Bad Wörishofen erfreuten sich tausende Besucher jeden Alters an acht herausragenden Konzerten, einem Musikfest für Alle, sowie erstklassigen Bildungsprojekten für Kinder und Jugendliche. Bad Wörishofen im Allgäu, Europas wohl bekanntester Kneipp-Kurort, war erneut für gut eine Woche Treffpunkt der internationalen Klassik-Szene. Das renommierte Festival stand heuer ganz im Zeichen der Geige. Weltstars wie David Garrett, Giuliano Carmignola und Nigel Kennedy gaben sich die Ehre. Das Festivalkonzept “Stars & junge Weltelite” spiegelte sich in diesem Jahr vor allem durch die Kombination des Weltstars David Garrett und dem vbw Festivalorchester, in dem talentierte Kinder und Jugendliche aus Bayern konzertieren, unter der Leitung von Christoph Adt wider. Das war höchste Musizierkunst der jungen Nachwuchstalente!
 
Galerien: 11 - 20 von 91 <<  1  2  3  4  5  6  >  >>