Galerien: 41 - 50 von 91 <<  1  2  3  4  5  6  7  8  9  >  >>
Galerien

Verleihung des Publikumspreises der 64. Kemptener Kunstausstellung
Traditionell wird bei der Finissage der Publikumspreis der Festwochen-Kunstausstellung vergeben. Der diesjährige Publikumspreis der 64. Kemptener Kunstausstellung ging an Matthias Buchenberg für sein Werk "Verwoben". Der Preis, den die Dritte Bürgermeisterin Sibylle Knott überreichte, wurde dieses Jahr gestiftet von Stefanie Fuchs - Firma Fuchs PR & CONSULTING
 
Eröffnung der L’Osteria Kempten am 25. Juli 2013 – Neue Mitte Kempten wird um ein Stück „la dolce Vita“ reicher
In Kempten, mitten im Herzen des Allgäus, werden ab sofort alle Liebhaber der italienischen Küche fündig: Ab dem 25. Juli 2013 begrüßt die L’Osteria mit ihrem Team hier Jung und Alt. Direkt in der Innenstadt, der Neuen Mitte Kempten, bringt die L’Osteria ein Stück Italien-Feeling ins Allgäu. Die L’Osteria steht für die typisch italienische Gastfreundlichkeit, eine besondere Atmosphäre mit viel Trubel, italienische Leichtigkeit, motivierte Mitarbeiter und für leckeres Essen – eben für „la dolce Vita“. Bei diesem Konzept ist die den Tellerrand überragende Pizza nicht mehr wegzudenken. Viele leckere Pastagerichte wie Spaghetti al Ragú, Prosciutto e Panna oder Pomodoro e Basilico ergänzen das umfangreiche Pizza-Angebot. Verschiedene Salatvariationen und typisch italienische Süßspeisen bringen das italienische Lebensgefühl direkt auf den Teller. Die Zutaten für alle Gerichte sind immer frisch und kommen zum größten Teil direkt aus Italien. In der L’Osteria wird Italien-Feeling bis ins letzte Detail gelebt - das war auf bei der Eröffnung spürbar!
 
"Philosophie am Pass" 2013
„Er braut nicht nur gutes Bier, sondern ist ein Mann des Geistes“, mit diesem Satz endete das Grußwort von Dr. Theo Waigel, Bundesminister der Finanzen a. D., bevor Michael Weiß, Vorsitzender der Geschäftsführer der Privatbrauerei Meckatzer Löwenbräu, den von ihm bereits zum zweiten Mal gestifteten „Meckatzer-Philosophie-Preis“ in Höhe von 3.000,- Euro an Prof. Dr. Annemarie Pieper übergeben durfte. Mit einem eintrittsfreien Festakt gingen die dritten philosophischen Tage „Philosophie am Pass“ am 5. Mai 2013 zu Ende. Unter dem Motto „Genießen und Verzichten. Auf dem Weg zu einer neuen Lebenskunst“ trafen sich bis zu 40 Teilnehmern jeweils zu den zwölf Seminaren, Diskussionsforen und Vorträgen. Für Projektleiter Dr. Rainer Jehl war die diesjährige fünftägige Veranstaltung „Philosophie am Pass“ der Durchbruch: „Nicht nur die Zahl der Veranstaltungen, Referenten und Teilnehmer hat sich verdoppelt, ja verdreifacht, auch qualitativ ist uns ein großer Sprung gelungen. Das genannte Thema wurde von ganz unterschiedlichen Blickwinkeln aus durch 9 Referenten betrachtet.“
 
FESTIVAL DER NATIONEN
Rund 6000 Besucher waren in diesem Jahr nach Bad Wörishofen gekommen, darunter auch zahlreiche Ehrengäste aus Wirtschaft, Kultur, Sport und Politik, um Stars & junge Weltelite zu erleben. Bilder mit freundlicher Genehmigung durch Harald Klofat.
 
PHILOSOPHIE AM PASS
Festakt und Verleihung des ersten Meckatzer-Philosophie-Preises an Prof. Dr. Wilhelm Schmid am 13. Mai 2012. Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung durch Wolfgang Kleiner.
 
19. MUSIKFESTIVAL KLANG & RAUM
Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung durch Michael Schilhansl
 
4. BSV-Golfturnier am 30. Juli 2011
Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung durch den BSV.
 
1. PREISVERLEIHUNG DES AAA ALLGÄUAZUBIAWARD
Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung durch Günter Jansen.
 
5. DEUTSCHE KROLF-MEISTERSCHAFT AM 9. JULI 2011
Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung von Günter Jansen und Armin Gross (Bild Gesamtsieger über Bad Hindelang).
 
FEIERLICHE ERÖFFNUNG DER ALLGÄUSCHAU MEMMINGEN (23. JUNI 2011)
Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung des Fotoclubs Memmingen.
 
Galerien: 41 - 50 von 91 <<  1  2  3  4  5  6  7  8  9  >  >>