Zur Akkreditierung
Allgäuer Weinkönigin verkostet 6-Gänge-Menü für die 8. Allgäuer WeinNacht gemeinsam mit Rudolf Knoll

Bad Hindelang, 17. Oktober 2018 – Ein besonderes Dinner gab es am Samstag, 13.10.2018 für die amtierende Allgäuer Weinkönigin Lisa Wilfer. Gemeinsam mit Rudolf Knoll, Weinkritiker und Fachjournalist, verkostete sie das 6-Gänge-Menü für die 8. Allgäuer WeinNacht.

Dabei ging es vor allem darum, für jeden Gang den passenden Wein aus den Siegerweinen des deutschen Rotweinpreises auszuwählen, damit die Allgäuer WeinNacht, die in diesem Jahr am Samstag, 24. November 2018 im Hotel Prinz-Luitpold-Bad stattfindet, erneut zu einem köstlichen Erlebnis für alle Gäste wird.

„Wir haben eine tolle Weinkönigin. Warum? Weil Sie unglaublich aktiv und engagiert ist. Voller Vorfreude blicken wir auf die diesjährige WeinNacht, die nach der gelungenen Verkostung wieder einen vollen Erfolg verspricht!“ freut sich Armin Gross, Geschäftsführer Hotel Prinz-Luitpold-Bad.

 

Weitere Informationen unter:

www.luitpoldbad.de

Pressemitteilung als PDF.

Lisa Wilfer und Rudolf Knoll_(c) Armin Gross