Zur Akkreditierung
möbel mayer verabschiedet dienstältesten Mitarbeiter Karl-Heinz Steinhauser nach 43 Jahren feierlich

„Kundenversteher“ Karl-Heinz Steinhauser wird im Rahmen einer bewegenden Rede von Geschäftsführer Rüdiger Mayer, von der Geschäftsleitung und der kompletten Belegschaft nach stolzen 43 Jahren im Unternehmen am vergangenen Donnerstag feierlich verabschiedet. „Heinzi“, wie ihn seine Kollegen liebevoll zu nennen pflegten, wurde am 20.4.1976 eingestellt und sein Renteneintritt war der 31.3.2019. So ganz ohne möbel mayer geht es aber auch nicht, Karl-Heinz Steinhauser wird dem Einrichtungshaus noch auf Stundenbasis zur Verfügung stehen, wenn er gebraucht wird.

Links Herr Wolfgang Mayer, Geschäftsführer der r&s mayer GmbH,  in der Mitte Karl-Heinz Steinhauser, rechts Herr Rüdiger Mayer, Geschäftsführer der r&s mayer GmbH

Verabschiedung Mitarbeiter Karl-Heinz Steinhauser (c) Stefanie Fuchs