Zur Akkreditierung
HOTEL ROSENSTOCK: Neue Veranstaltungsreihe GIN & JAZZ im Hotel Rosenstock
Fischen, 06. Februar 2020 – Das Hotel Rosenstock feiert am Samstag, 15. Februar 2020 mit der neuen Veranstaltungsreihe „GIN & JAZZ“ eine Premiere. Fünfzehn Gins aus aller Welt inklusive alkoholfreier Varianten mit den dazu passenden kleinen kulinarischen Köstlichkeiten empfehlen sich wunderbar, entsprechend in Szene gesetzt zu werden - das kann das Jazz-Duo mit Tiny Schmauch am Kontrabass und Andreas Kopeinig am Klavier ganz hervorragend! Von 20 bis 23 Uhr verwandelt sich der Lobbybereich der Rosenstock-Bar in eine Spielstätte der besonderen Art, für jedermann zugänglich, nicht nur für Hotelgäste. Der Eintritt ist frei, um Reservierung unter 08326-364560 wird gebeten.

Unser Tipp: 4-Gänge-Abendmenü im Restaurant (Beginn 18:30 Uhr) zu € 32 pro Person.

 

Über die beiden Musiker Andreas Kopeinig am Klavier und Tiny Schmauch am Bass

Andreas Kopeinig ist ein versierter Solist und Begleiter am Klavier, der seit vielen Jahren mit dem Bassisten Tiny Schmauch in diversen Bands eine groovige und swingende Rhythmusgruppe bildet. Das Repertoire des Duos reicht von swingenden Jazz-Standards über Latin-Sounds bis hin zu Blues und funky Soul. Eigenkompositionen und Interpretationen bekannter Jazz-Klassiker stehen auf dem Programm. Das Duo swingt und groovt, feine Melodien füllen ebenso wie satte Harmonien den Raum, ein Miteinander von Musikern und Publikum entsteht bei jedem Auftritt.

 

Weitere Termine für „GIN & JAZZ“

22. Mai 2020, 20 bis 23 Uhr, Rosenstock-Bar

26. September, 20 bis 23 Uhr, Rosenstock-Bar

21. November, 20 bis 23 Uhr, Rosenstock-Bar

 

Mehr Informationen unter:
www.hotel-rosenstock.de


"Pressemitteilung als PDF"




Tiny & Andreas (c) Kathi_Fuchs