Zur Akkreditierung
BAD WÖRISHOFEN: Bad Wörishofen lädt zum großen Osterbrunnenfest und dem 5. Internationalen Ostereiermarkt ein
Bad Wörishofen lädt zum großen Osterbrunnenfest und dem
5. Internationalen Ostereiermarkt ein

Bad Wörishofen, die Stadt mit den meisten geschmückten Osterbrunnen in ganz Bayern, lädt am 12. und 13. April 2014 zum 5. Osterbrunnenfest und 5. Internationalen Ostereiermarkt ein. In der Zeit vor Ostern können die Gäste in der Kneippstadt aber nicht nur alles rund ums Ei und das Osterfest erleben, auch Konzerte an den Osterbrunnen, ein Singspiel des Kindergartens Gartenstadt und kostenlose Bastelkurse stimmen auf die Feiertage ein.

Bad Wörishofen, 6. März 2014 – Bad Wörishofen ist die Stadt mit den meisten geschmückten Osterbrunnen in ganz Bayern. Elf prächtig verzierte Osterbrunnen können die Besucher rund um Ostern 2014 in der Kneippstadt bewundern – so viele wie nirgendwo sonst in Bayern. Um die Osterbrunnen und ihre Dekorateure zu würdigen, veranstaltet die Kurverwaltung auch in diesem Jahr wieder ein eigenes Fest: Das Osterbrunnenfest. Am Sonntag, 13. April 2014 um 14 Uhr werden die Feierlichkeiten am Luitpold-Leusser-Brunnen vor dem Kurhaus mit einem Konzert der Stadtkapelle Bad Wörishofen eröffnet. An insgesamt neun Osterbrunnen finden Standkonzerte statt. Neben der Stadtkapelle beteiligt sich auch der heimische Musikverein Stockheim an der Aktion. Die beiden Kapellen bespielen im halbstündigen Rhythmus die geschmückten Osterbrunnen in der Innenstadt. Rund 20 Minuten dauern die Standkonzerte an den jeweiligen Brunnen. Bei schlechter Witterung entfällt das Osterbrunnenfest. Der Musikverein Stockheim spielt dann um 15 Uhr ein Kurkonzert im Kurtheater. Über die genauen Details zum Ablauf informiert ein Flyer, der kostenfrei im Kurhaus sowie in der Therme erhältlich ist. Die Osterbrunnen bleiben bis einschließlich Sonntag, 27. April 2014 geschmückt.
Einen Tag vor dem Osterbrunnenfest öffnet der 5. Internationale Ostereiermarkt im Kurhaus seine Pforten für die interessierten Besucher. Unter der bewährten Federführung des Veranstaltungsbüros Graf aus Mindelheim findet der Markt am Samstag und Sonntag, 12. und 13. April 2014, jeweils von 10 bis 18 Uhr statt. Zu sehen gibt es alles rund ums Ei und das Osterfest. Im Kurhaus-Foyer und im Kursaal präsentieren mehr als 50 ausgewählte Künstler eine große Warenpalette: Glasbläserei, handbemaltes Porzellan, bemalte Eier, Schmuck- und Brauchtumseier, Seidenkunst, Kerzen, gekratzte Eier, gefräste Hühnereier, Filzarbeiten, Klosterarbeiten, Seifen, Ton-Plastiken, Aquarell-Malerei, Klöppelspitzen, Trockenfloristik, Tischwäsche und vieles mehr. Der Eintritt zum Ostereiermarkt beträgt 2,50 €, für Gäste mit gültiger Kurkarte 2 €. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. „Mit der Veranstaltung wollen wir die Osterzeit einläuten und zudem auf unsere zahlreichen, aufwendig geschmückten Osterbrunnen im Stadtgebiet aufmerksam machen“, erklärt Kurdirektor Horst Graf. Pate für den Osterbrunnen in der Gartenstadt ist seit dem Jahr 2010 der Städtische Kindergarten Gartenstadt, der sich nicht nur für die Dekoration des Brunnens verantwortlich zeichnet, sondern unter Regie von Kindergartenleiterin Anita Jähn am Freitag, 11. April 2014 auch ein Singspiel aufführt. Beginn ist um 14.30 Uhr am Osterbrunnen Hagenmahd an der Ecke Zugspitzstraße.
Zur Einstimmung auf das 5. Osterbrunnenfest und den 5. Internationalen Ostereiermarkt 2014 bietet die Kurdirektion in Zusammenarbeit mit Simone Arlt aus Bad Wörishofen (Bastelkiste Arlt) außerdem kostenlose Bastelkurse zu Ostern im Haus „Zum Gugger“ in der Bachstraße 16 an. Diese finden am Montag, 31. März und Montag, 7. April 2014, jeweils ab 15 Uhr in der Töpferei des Guggerhauses statt. Themen sind unter anderen österliche Standfiguren für Türe oder Fenster, Türschals und lustige Holzfiguren zur Osterzeit sowie Osterkistchen. Die Kursteilnahme ist kostenlos, für das Material ist ein Unkostenbeitrag zu leisten. Es ist keine Anmeldung erforderlich.


Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm erhalten Interessierte an der Gäste-Information im Kurhaus, Tel. 08247 9933 55 und -56, an der Gäste-Information in der Therme, Tel. 08247 333370, im Veranstaltungsbüro des Kur- und Tourismusbetriebes Bad Wörishofen
unter Tel. 08247 993322 oder im Internet unter www.bad-woerishofen.de.

Der Flyer für das Osterbrunnenfest ist kostenlos im
Kurhaus Bad Wörishofen, in der Therme sowie online unter www.bad-woerishofen.de erhältlich.


PRESSEMITTEILUNG ALS PDF

FLYER ALS PDF

BILDMATERIAL mit freundlicher Genehmigung der Stadt Bad Wörishofen:
Elf prächtig verzierte Osterbrunnen können die Besucher rund um Ostern 2014 in der Kneippstadt bewundern.

Am Sonntag, 13. April 2014 wird das traditionelle Osterbrunnenfest eröffnet.

Am Samstag, 12. April 2014 öffnet der 5. Internationale Ostereiermarkt im Kurhaus seine Pforten.

Die Osterbrunnen bleiben bis einschließlich Sonntag, 27. April 2014 geschmückt.

An insgesamt neun Osterbrunnen finden Standkonzerte statt.